Rosenmontagsball im Oberangertheater: Bollywood am Glockenbach
Montag, 8. Februar 2016, ab 20 Uhr im Oberangertheater (Oberanger 38, nähe Sendlinger Tor) | Gepostet am: 31.01.2016

Lady, Cowboy oder Matrose? Den größten Faschingsball der Münchner Szene veranstaltet das Sub mit der Münchner Aids-Hilfe, der Rosa Liste, dem Münchner Löwenclub und dem Forum Homosexualität in diesem Jahr unter dem Motto "Bollywood am Glockenbach".  Einzigartig in München!

 

Der Rosenmontagsball ist legendär. Es gibt Preise für die besten Kostüme, 200, 150 und 100 Euro.

 

Für die Musik sorgen die besten DJs der Stadt. In diesem Jahr sind das wieder Rudi und Balu.

Wer den Ball besucht, tut obendrein etwas Gutes:
Den Erlös teilen sich die großen Münchner LGBT-Vereine, Münchner Aids-Hilfe, Rosa Liste, Sub, Forum Homosexualität und MLC.

Die Tickets zu 18/12 Euro (inklusive Garderobe und Welcome Drink) gibt es wie jedes Jahr im Vorverkauf bei Spexter, im Sub, im Oberanger-Theater, beim Kartenvorverkauf im Glockenbach und an der Abendkasse (da allerdings nur Restkarten).

Montag, 8. Februar 2016, ab 20 Uhr im Oberanger Theater (Oberanger 38, nähe Sendlinger Tor).

In Verbindung stehende News
Dateien
Links
https://www.facebook.com/events/1692310234324570/
Gepostet am 31.01.2016 um 19:32 von Rosa Liste | Kategorie Aktuelles + Community