Herzlich Willkommen bei der Rosa Liste

Die Rosa Liste ist ein eingetragener, gemeinnütziger Verein. Bei der Rosa Liste handelt es sich um eine WählerInnen-Initiative, die 1989 in München gegründet wurde.

 

Gemeinsam mit den Bündnisgrünen bildet die Rosa Liste eine Fraktionsgemeinschaft im Münchner Stadtrat. Außerdem ist die Rosa Liste im Bezirksausschuss Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt vertreten und stellt dort den Vorsitzenden.

 

Mehr über die Rosa Liste...


Gepostet am
26.07.2014
Rosa Liste beim run for live am 14.09.14

Die Münchner Aidshilfe veranstaltet am 14. September 2014 den 14. run for live und die rosa liste läuft als Team mit.

Start und Ziel ist die Terrasse hinter dem Haus der Kunst. Der run for life führt auf einer wunderschönen Strecke durch den Englischen Garten und verbindet den Spaß am gemeinsamen Laufen mit der...
Gepostet am
02.07.2014
Mehr Raum für die schwul-lesbische Archivarbeit des Verein Forum Homosexualität e. V.

Auf Antrag von Thomas Niederbühl und Lydia Dietrich für die Stadtratsfraktion Grüne/Rosa Liste hat der Kulturausschuss heute die bedarfsgerechte Erweiterung der schwul-lesbischen Archivarbeit des Vereins Forum Homosexualität e.V. einstimmig beschlossen. Durch die dauerhafte Anmietung zusätzlicher Archivräume und einer zweiten Minijob-Stelle können der lesbische und schwule Sammlungsschwerpunkt sowie die Geschichtsarbeit des Vereins gestärkt werden.

Dazu Thomas Niederbühl, Stadtrat der Rosa Liste: „Das Forum Homosexualität München leistet grundlegende Arbeit auf dem Gebiet der Schwulen- und Lesbenforschung. Seine Sammlungen von Bücher, Fotos, Filme, Artefakte, Dokumente, Zeitschriften, persönliche Erinnerungsstücke und...